Schlagwort: black and white

Baby feet – newborn photoshoot at New Year’s Eve

Good evening my dears,

as this post is more than over due, I decided to just get it done right away.

At the end of November 2016 my oldest friend (in reference to the length of our friendship, not her age. 😉 ) had her newest addition to her family. Baby no. 3 is a beautiful little lady and I had the immense honour to capture her on my camera.

My friend and I don’t see each other very often, so the newborn photoshoot was a great reason to meet up again. I was able to hold the little lady the moment I walked in, so her Mom could gather all her clothes, so her and I had some time to bond and get to know each other. She was awake during most of the photo session and was looking curiously directly into the camera, like a real pro. I guess she has inherited that trait from her Mom, who was Mrs Austria in 2010. 🙂

We took our sweet time and cuddled a lot in between, so I was able to make a beautiful gift to the parents with her photos.

Dear Isabella and Rob, congratulations again. You have a beautiful little girl. She is a cutie and already as gorgeous as her older siblings and her parents. :-*

 

 

 

BabyfĂŒĂŸe – Ein Newbornshooting zu Silvester

Schönen guten Abend ihr Lieben,

so, nachdem dieser Blogeintrag schon echt ĂŒberfĂ€llig ist, hab ich mich gleich mal daran gesetzt.

Ende November 2016 ist der neueste Nachwuchs meiner Ă€ltesten Freundin (in Bezug auf LĂ€nge unserer Freundschaft, nicht ihre Lebensjahre. 😉 ) auf die Welt gekommen. Baby Nr 3 ist eine wunderhĂŒbsche kleine Dame und ich hatte die Ehre sie fĂŒr die Ewigkeit abzulichten.

Meine Freundin und ich sehen uns viel zu selten und das Babyshooting war natĂŒrlich ein guter Grund sich endlich wieder zu treffen. Ich durfte die kleine Dame gleich mal halten, wĂ€hrend ihre Mami Gewand fĂŒr sie zusammen gesucht hat, also haben wir gleich mal ein bisschen Zeit gehabt uns kennen zu lernen. Sie war die meiste Zeit wach und hat neugierig in die Kamera geschaut, schon ganz professionell. Das hat sie wohl von ihrer Mami geerbt, die war 2010 nĂ€mlich Mrs. Austria. 🙂

Wir haben uns ganz viel Zeit gelassen und zwischen durch ganz viel gekuschelt und somit konnte ich den Eltern mit den schönen Fotos eine Freude machen.

Liebe Isabella, lieber Rob, ich gratuliere euch ganz herzlich zu eurer kleinen Maus. Sie ist eine ganz sĂŒĂŸe und ist genau so eine HĂŒbsche wie ihr großen Geschwister und ihre Eltern. :-*

Paarfotografie

Winter Shooting im TĂŒrkenschanzpark

Also erstmal: Happy New Year!!

Ich kann’s gar nicht fassen, dass ich seit letztem Jahr nicht mehr gepostet habe! Es war echt unglaublich viel los bei mir, ich bin zu gar nichts gekommen. Langsam wird es besser, aber eventuell mĂŒsst ihr mir noch ein paar Verzögerungen verzeihen!

Mein erstes Shooting dieses Jahr war schon sehr lange geplant und musste einige Male verschoben werden, ein PĂ€rchenshooting mit Elke, die ich bereits im September fotografiert habe. Aber wir hĂ€tten gar kein besseres Wetter planen können. Es war sonnig und es lag ein bisschen Schnee. Es war zwar eisig kalt, deshalb mussten wir ein kurzes Shooting draus machen, aber die AtmosphĂ€re und Stimmung im Park als auch zwischen den beiden war einfach unbeschreiblich. Innerhalb kĂŒrzester Zeit haben wir echt tolle Fotos geschossen, mit denen die beiden hoffentlich viel Freude haben!

Ich bin gespannt, was ihr dazu sagt. 🙂

Viel Spaß!

-Yasmin

Paarfotografie

Verliebt, verlobt… fotografiert!

Du meine GĂŒte, ist ja echt schon lange her, seit ich das letzte Mal was gepostet habe. Ich war fast den ganzen November hindurch krank und konnte daher auch keine Shootings abhalten, na und dann kam Weihnachten und der ganze Stress davor… naja und schon sind 2 Monate um.

Auf jeden Fall möchte ich euch die Fotos von einem wunderschönen Engagement Shooting, welches ich Anfang Dezember hatte, nicht vorenthalten. Vor kurzem hatte mich unsere ehemalige Nachbarin kontaktiert und mich gebeten von ihr und ihrem Verlobten Fotos zu machen, was ich natĂŒrlich sehr gerne machte.

An einem richtig kalten und windigen Tag haben wir uns dann schließlich in Schönbrunn getroffen. Ich bin den beiden echt dankbar, denn obwohl es so kalt war, haben sie fĂŒr die Fotos immer die Jacken ausgezogen und da die Sonne auch zwischendurch raus kam, haben wir es geschafft wunderschöne Bilder zu machen.

Nur der Arme Murhaf hat nachher glaube ich eine warme Dusche nötig, aber er hat den kalten Temperaturen tapfer widerstanden, wĂ€hrend ich in meinem Wintermantel warm eingepackt war. 🙂

Aber seht euch einfach die Fotos von Anne Marie & Murhaf an, ich hoffe sie gefallen euch so gut wie mir.

Photo shoot in autumn with Gwen

So I have been quiet for a while. Unfortunately I was down with a nasty cold for a few days. But sometimes that can actually be a good thing. 5 days I was not really able to take care of my little one and even though this was really difficult for me and made me very sad, it was also a relieve to get a bit of a break. Well, actually the first 3 days I couldn’t move, because everything hurt. My whole body hurt, add to it a hammering headache and an incredibly sore throat – well you can imagine, that those 3 days I did not do very much. On one of those days I actually slept 3 times during the day! (Anybody who knows me, knows what that means!).

But thankfully I am much better now and finally I am able to look after Gwen’s beautiful photos albeit much too late!

This photo shoot in October was especially beautiful. Those gorgeous colours of autumn paired with Gwen’s amazing red hair – an absolute dream! Besides that I haven’t seen her in forever, so we were able to use the time to catch up. That’s exactly how I like it! 🙂

And finally here the photos of gorgeous Gwen!